Akwaaba - Willkommen in Ghana

Akwaaba - Willkommen in Ghana,

so kann man überall im Land lesen und das Land ist geprägt von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft seiner Bewohner.
Ghana liegt im Westen Afrikas, an der so genannten "Goldküste". Der Name verweist auf den wichtigsten Rohstoff des Landes und als "Goldküste" wurde es bereits zur britischen Kolonialzeit bezeichnet.

Ghana ist ein Land mit lebendigen Traditionen und einer vielfältigen Kultur. Die Menschen äußern ihre Lebensfreude durch Tanz und Musik, wobei das Trommeln ein wesentlicher Bestandteil der traditionellen Musik ist. Zu besonderen Fest- und Feiertagen werden prächtige traditionelle Kleider in leuchtenden Farben getragen.

Die Märkte bieten ein buntes Angebot an Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch, Gewürzen, Seife, Stoffen und vieles mehr. Man taucht ein in ein Gewirr aus Stimmen, Farben und Gerüchen. Selbst auf dem allerkleinsten Raum findet sich Platz, um Waren anzubieten.

Besonders die Frauen haben ein großes Geschick, Waren aller Art auf dem Kopf zu transportieren. Dabei tragen sie schwerste Lasten, von riesigen Wassertöpfen bis hin zu Stapeln Feuerholz, Nähmaschinen, Säcke mit Maiskolben. Oft tragen sie dann zusätzlich noch ein Kind auf dem Rücken, traditionell in ein Stück Stoff gewickelt.

Ghana ist zwar kein typisches Touristenland, aber nichts desto trotz gibt es touristische Sehenswürdigkeiten, wie Cape Coast Castle und das Stelzendorf Nzulezo an der Küste, den Kakum-Nationalpark mit Hängebrücken in den hohen Baumwipfeln, den Mole-National-Park mit Krokodilen und Elefanten und den Lake Bosomtwe in der Nähe von Kumasi. Den größten Wasserfall Westafrikas Wli Fall findet man in der Voltaregion, die mit eine der schönsten Regionen in Ghana ist.

Ghana ist ein Land zum Entschleunigen, nicht umsonst lautet ein Sprichwort: "Gott hat den Europäern die Uhr geschenkt und den Afrikanern die Zeit." Aber Ghana ist auch ein Land der Hitze, des Staubs und Mülls, des Verkehrschaos', der Armut und einer oft unzureichenden Wasser- und Stromversorgung.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den spezielleren Themen:

Geographie Geschichte Bevölkerung

Hauptstadt Accra
Staatsform Republik
Regierungssystem Präsidentielle Demokratie
Amtssprache Englisch
Nationalfeiertag 6. März (Unabhängigkeitstag)
Fläche 238.537 km2
Einwohnerzahl 29.464.000 (Stand: 2018)
Bevölkerungsdichte 120 Einwohner pro km2
Altersstruktur 40% unter 15 Jahren
4% über 65 Jahren
Durchschnittsalter 19 Jahre
Durchschnittliche Lebenserwartung 63 Jahre
Geburtenrate 31 je 1000 Einwohner
Säuglingssterblichkeit 41 / 1.000 Lebendgeburten (unter 1 Jahr)
Kindersterblichkeit 59 / 1.000 Lebendgeburten (unter 5 Jahren)
Müttersterblichkeit 319 / 100.000 Lebendgeburten
Ärztedichte 1 / 10.000 Einwohner
Krankenhausbetten 9 / 10.000 Einwohner
Bildung 21% Analphabeten

© 2019 Anidaso Ghana e.V.