Aktuelles

Frohe Weihnachten!

Vom 21.12.2022

Vor zehn Jahren haben wir mit der Gründung des Vereins Anidaso Ghana e. V. das erste Licht entzündet, um durch diese kleine Flamme die Welt für die Menschen in Ghana ein wenig heller zu machen.
Von Pfarrer Klabes' Idee haben sich unzählige Spenderinnen und Spender ansprechen lassen und dazu beigetragen, dass aus der kleinen Flamme ein großes Licht werden konnte.
Der größte Meilenstein während dieser Entwicklung war sicherlich die Fertigstellung des neuen Kinderheims "Anidaso-House" im Jahr 2016.
Dort dürfen unsere Kinder unbeschwert in einem sicheren Umfeld aufwachsen.
Während einige von ihnen noch immer die Schule besuchen, haben andere bereits ihre Berufsausbildung abgeschlossen.

Über 20 junge Menschen aus Deutschland haben in den letzten zehn Jahren ein Volontariat im Anidaso-Haus absolviert und somit den Kindern viel Unterstützung im schulischen wie auch persönlichen Bereich gegeben. Für dieses Engagement sind wir unendlich dankbar.

Auch unsere weiteren Projekte entwickeln sich zusehends. Der Umbau von Dr. Princes kleiner Klinik schreitet voran, so dass er neben Patientenzimmern, kleinem OP, Entbindungsraum, Mini-Apotheke und winzigem Labor Platz für das neue Röntgengerät hat. Das Röntgengerät und der Einsatz der beiden neuen Krankenwagen werden die medizinische Versorgung der Menschen in Ashaiman sehr verbessern.
In Pfarrer Martins Einsatzgebiet im Norden Ghanas konnte die Trinkwasserversorgung sichergestellt und somit die Typhusgefahr verringert werden.

Ihnen allen ganz herzlichen Dank für Ihre Spenden, durch die Sie für die Menschen in Ghana zum Lichtbringer geworden sind.

Im Namen unseres Heimleiters Gabriel Cudjoe, seiner Ehefrau Caroline, aller Kinder des Kinderheims sowie von Comfort, Dr. Prince und Pfarrer Martin wünschen wir Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein lichtvolles neues Jahr.

Ihr Verein Anidaso Ghana e. V.

© 2023 Anidaso Ghana e.V.